Anfangsgottesdienst

Am 02.09.2016 fand in der Alexanderkirche in Zweibrücken unser Begrüßungsgottesdienst für die neuen 5. Klassen der GOS statt.
So ist ein neues Schuljahr, vor allem an einer neuen Schule, doch etwas ganz besonderes.
Deshalb erhielten alle Schüler ein Rezept, um den Schulalltag mit Gottes Hilfe meistern zu können.
Neben neuen Freunden, freundlichen Lehrern und guten Noten gehörte auch ganz viel Nächstenliebe in den Kuchen, um in der GOS erfolgreich zu sein.
Für Stimmung sorgte die Klasse 6h, die mit ihren Flöten und ihrem Gesang den Gottesdienst musikalisch umrahmte.
Zum Nachdenken regte das Gitarrensolo von Janis Keßler an, der mit dem Song "Halleluja" den neuen 5.-Klässern auf ihrem Weg Kraft spendete.
Wir wünschen unseren "Neuen" alles Gute für das dieses Schuljahr und Gottes Segen: Möge er euch auf all euren Wegen begleiten und beschützen.

Die Klasse 6h, die mitwirkenden Schüler: Lea, Selina M., Selina P., Jona, Sina und Nathalie aus der 6f sowie Laura, Marie, Philipp und Tim aus der 6e, David, Mia, Victoria und Elias aus der 6g, die mitwirkenden Religionslehrerinnen Frau Anton, Frau Christmann und Frau Rodriguez, die Schulleitung und die gesamte Schulgemeinschaft der Mannlich Realschule plus und des Hofenfelsgymnasiums.